Lymphdrainage

 

Anwendung bei: Ödemkrankheiten

Ein Ödem ist immer das Symptom einer Grunderkrankung.

Die manuelle Lymhdrainage ist eine Therapieform der physikalischen Anwendung. Ihre Wirkungsweise ist breit gefächert.

Sie dient vor allem als Entspannungstherapie geschwollener Körperregionen nach Traumata oder Operationen.

Es handelt sich um eine sehr sanfte, für den Patienten angenehme Behandlungsform.